Qualitätssicherung durch 3D Computertomografie München

 

Die optimale Qualitätssicherung kann erst erreicht werden, wenn das Zusammenspiel von Messmaschinen und äußerst genauen Computertomografen stimmt.
Wir können Ihnen folgende Leistungskomponenten zusichern:

  • schneller und unmittelbarer Vergleich mit anderen Freiformteilen oder vorangegangenen Messungen durch umfangreiche Oberflächenerfassung 
    z.B. um festzustellen, ob Verschleiß, Korrosion, Deformation unter Belastung oder Temperatureinwirkung, Schwindungen etc. vorliegen
  • durch das berührungslose Verfahren erreichen wir hohe Genauigkeiten 
  • sehr ausgeprägte Messpunktdichte
    (bis zu wenigen hundertstel Millimetern Punktabstand)
  • flächendeckende Qualitätskontrollen komplizierter Werkstücke
  • Koordinatenvermessung von Millionen von Oberflächenpunkten eines
    Objektes in kürzester Zeit

Diese Möglichkeiten können aber nicht ausgeschöpft werden, wenn die passende Software zur Verarbeitung der Messdaten fehlt.
Wir arbeiten mit modernen Tools die folgende Leistungen bereitstellen:

  • gezieltes Messen ausgewählter Punkte oder Schnitte
  • Geometrievergleich in Form von Falschfarbendarstellungen über die Oberfläche, gegenüber sowohl CAD Datensatz oder Zeichnungen als auch
    Flächendarstellungen ausgewählter Bereiche
  • vergleichendes Messen zu zentrischen Spiegel- oder Schnittachsen
  • Messen von orientierten Abständen gegen Flächen, Flächenschwerpunkte, charakteristische Punkte von Regelgeometrien etc. 
  • graphisches Protokollieren erfolgt in Fähnchen- und/ oder in Tabellenform